Einträge von frauenzimmer

Diskussion „Frauen im world wide web“ 14.11.2019

Diskussion im Rahmen von Art Experience in Kooperation mit frauenzimmer Baden: „Frauen im world wide web“ Ein Kampf gegen Hass, Belästigung und Unterdrückung Wann? 14.11.2019 19:30 Wo? At the park, Baden – Tickets Die digitale Welt prägt unseren Lebensalltag zunehmend. Durch die ansteigende Popularität der digitalen Medien multipliziert sich auch die Angriffsfläche für Cyber-Mobbing und […]

20 Jahre Frauen­volksbegehren – Das steht uns zu!

Am 7. November 2017 diskutierten Eva Rossmann, Schifteh Hashemi, Arch. DI DI Marie-Luise Toms, MSc, mit Mag.a Beate Jorda Obfrau des Vereins frauenzimmer über das kommende Frauenvolksbegehren. Die authentischen Diskussionsbeiträge und der Tiefgang der Diskussion hinterließen einen bleibenden Eindruck bei den Besuchern und Besucherinnen dieser Veranstaltung. Und leider auch die Bestätigung, dass der Weg zur Gleichberechtigung noch ein […]

Bascot – Erinnerung an Fanny Holly

Am 20. August 2017 fand das 25. Bascot am Trabrennplatz in Baden statt. Die Veranstalter luden Mag. Beate Jorda von der Initiative „Frauenzimmer“ ein, Anliegen und Arbeit dieser Gruppe vorzustellen. In diesem Zusammenhang wurde ich gebeten, ein besonderes „Frauenzimmer“, nämlich meine Urgroßmutter Fanny Holly kurz dem zu den Pferderennen versammelten Publikum zu präsentieren. Begleitet von meiner Freundin, wurden wir alle […]

Die Frauenmuseums-Frauen weltweit

Die österreichische Frauenzeitschrift „Die Welt der Frau” widmet sich in ihrer Sommerausgabe 07-08-2017 dem weltweiten Netzwerk der Frauenmuseen. Artikel „Die Frauenmuseums-Frauen”

Es gibt mich nur im Spiegelbild

Bachmann  | Jelinek eine Uraufführung Hommage zum 90. Geburtstag von Ingeborg Bachmann mit exklusiven Texten der Literaturnobelpreisträgerin Elfriede Jelinek. Termin: 8. März 2017 19:00, Arnulf Rainer Museum in Baden Ausgehend von Ingeborg Bachmanns autobiografischem Roman „Malina“ und Elfriede Jelineks „Prinzessinnendramen (Die Wand)“ verhandelt das szenische Doppelportrait Parallelen im Werk beider Autorinnen, wie das Bild der […]

Frauen im 21. Jahrhundert

Podiumsgespräch zum internationalen Frauentag Podiumsdiskussion mit Elfriede Hammerl, Adele Neuhauser Moderatorin Eva Woska-Nimmervoll im Arnulf Rainer-Museum. Bericht in „Mein Bezirk – 6.3.2016“ über die ausverkaufte Veranstaltung.

Frauentag Event 2015 in Baden

Den 104. Internationalen Frauentag am 8. März 2015 feiern wir mit „Frühstück und Film“ im Cinema Paradiso. Es wird der hochaktuelle Dokumentarfilm „Private Revolutions – Jung, Weiblich, Ägyptisch“ der österreichischen Regisseurin Alexandra Schneider uraufgeführt. Ab 15:00 führen Christine Triebnig-Löffler und Kolleginnen „Auf den Spuren berühmter Frauen in Baden“. „Immer den Frauen nach“ lautet die Devise […]

Nächster Schritt für Badener Frauenmuseum

Presseaussendung Eine Delegation des Vereins Frauenzimmer, der es sich zum Ziel gesetzt hat, ein Frauenmuseum in Baden zu errichten, hat sich letzte Woche Tipps von den Profis geholt. Sieben Frauen partizipierten (auf Einladung von EcoPlus) an einem Workshop, geleitet von Stefania Pitscheider Soraperra, der Direktorin des Frauenmuseums Hittisau, und moderiert und protokolliert von Eva Häfele, […]